RSS

Blog

Neue 4in1 Ladestation mit 100kW in Wettswil am Albis

In Wettswil am Albis auf dem Parkplatz der Albis-Golf Driving Range und gleich vor der Ein-/Ausfahrt des Islisbergtunnels wurde eine neue 4in1 Schnellladestation errichtet. Die Station gehört zum Netzt von GOFAST und bietet somit eine Abrechnung über das System von swisscharge.ch. Die Ladesäule vom Typ EVTEC espresso&charge bietet eine Gesamtleistung von 100kW. Folgende Anschlüsse bestehen:

  • CCS 100kW
  • CHAdeMO 60kW
  • Typ 2 Dose 22kW
  • DC Typ 2 (Tesla) 55kW

Alle Anschlüsse könnnen gleichzeitig verwendet werden. Dies ist somit nach Gunzgen Nord und Gunzgen Süd der Dritte Standard, an welchem Fahrzeuge von Tesla abseits des eigenen Supercharger-Netztwerkes mit DC Schnellladen können.

Adresse der Ladestation:

Albis-Golf Driving Range
Moosstrasse 7
8907 Wettswil

Neue 3in1 Schnellladestation in Bad Ragaz

Auf dem Kundenparkplatz der Von Rotz Automobile AG in Bad Ragaz wurde eine neue 50kW Schnellladestation vom Typ ABB Terra 53 errichtet. Die Ladestation liefert eine Leistung von bis zu 50kW per CHAdeMO oder CCS, sowie bis 22kW per Typ 2 (fixes Kabel).

Die Abrechnung erfolgt über das System von evpass. Die Ladestation ist rund um die Uhr zugänglich. Verkehrstechnisch ist der Ladepunkt sehr günstig an der Autobahn A13 direkt an der Ausfahrt Bad Ragaz gelegen.

Adresse:

Von Rotz Automobile AG
Industriestrasse 88
7310 Bad Ragaz

Weitere 3in1 Schnellladestation Uster

Die Stadt Uster ist nicht zu stoppen. Nachdem in den vergangenen Jahren bereits fünf Universal-Ladestationen des Typs ABB Terra 23 auf dem Stadgebiet installiert wurden und bei der PMA AG noch eine Terra 53 dazukam ist nun noch eine weiter Schnellladestation errichtet worden. Mit somit 7 Gleichstrom-Schnellladestationen für rund 34'000 Einwohner führt Uster klar die CH Statistik an.

Die neueste Ladestation befindet sich auf dem Parkplatz gegenüber dem Schulhaus und bietet eine Ladeleistung von 20kW DC per CHAdeMO und CCS, sowie 22kW AC per Typ 2 Kabel. Die Abrechnung erfolgt dabei über den Zahlungsanbieter MOVE.

Adresse der Ladestation:

Schulweg 6
8610 Uster

Zwei neue 80kW DC-Lader in Buchs bei Aarau

Die Eniwa AG (ehemals IBAarau) hat in Buchs bei Aarau zwei neue 80kW DC Schellladestationen in Betrieb genommen. Die beiden Stationen vom Typ EVTEC espresso&charge liefern eine Ladeleistung von bis zu 80kW per CCS, sowie 50kW per CHAdeMO. Es können jeweils beide Anschlüsse gleichzeitig benutzt werden, die Gesamtleistung von 80kW wird dann auch die ladenenden Fahrzeuge aufgeteilt.

Die rund um die Uhr zugänglichen Schnelllader sind direkt an Hubject angeschlossen und erlauben die Ladung mit einer Vielzahl von RFID Karten (z.B. Swisscharge, Charge Now, NewMotion, PlugSurfing, MOVE und andere). Zudem ist auch eine ad hoc Bezahlung per QR-Code Scanning und Kreditkarte/Postcard möglich.

Für Fahrzeuge welche keine Möglichkeit haben mit DC zu laden, stehen daneben zwei AC Ladestationen mit jeweils zwei Typ 2 Dosen mit 22kW Ladeleeistung zur Verfügung.

Adresse der Ladestation:

Eniwa AG
Industriestrasse 25
5033 Buchs

Neu 50kW 3in1 Schnellladestation in Mörschwil

Die St.Gallisch-Appenzellische Kraftwerke AG (SAK) hat in Mörschwil eine neue 3in1 Schnellladestation errichtet. Die rund um die Uhr zugängliche Ladestation liefert eine Ladeleistung von bis zu 50kW DC per CHAdeMO und CCS, sowie bis zu 22kW AC per fix angebrachtem Kabel mit Typ 2 Stecker.

Die Ladestation vom Typ ABB Terra 53 befindet sich auf dem Besucherparkplatz vor dem Gemeindehaus und wird über evpass abgerechnet.

Adresse der Ladestation:

Schulstrasse 3
9402 Mörschwil