Lidl eröffnet 9 weitere Schnellladestationen

Allein im Dezember 2016 wurden an Schweizer Lidl Filialen 9 weitere 50kW 3in1 Schnellladestationen eröffnet. Damit sind nun bereits 12 Stationen in Betrieb. An allen Standorten handelt es sich um Schnellladesäulen vom Typ ABB Terra 53 CJG mit 50kW CHAdeMO, 50kW CCS und 43kW Typ 2 (fixes Kabel). Der Strombezug ist während der Öffnugszeiten der jeweiligen Filiale für Lidl-Kunden kostenlos möglich. Ausserhalb der Öffnugnszeiten ist ein Ladung derzeit nicht möglich.

In einer ersten Phase hat sich Lidl auf die Errichtung von Infrastruktur im Grossraum Zürich konzentriert und ist positiv überrascht, wie gut die bisherigen Ladestationen frequentiert wird. Dies hat Lidle dazu bewogen, das Netzt 2017 weiter auszubauen und dabei auch ländliche Gebiete zu berücksichtigen.

Hier die 9 neuen bisher an dieser Stelle noch nicht vermeldeten Lidl-Lader. Es kann sein, dass einige davon noch nicht komplett betriebsbereit sind, dies wird aber sicher in den nächsten Tagen abgeschlossen werden:

Züricherstrasse 68
8852 Altendorf

Langfeldstrasse 70
8500 Frauenfeld

Feldlistrasse 5
8645 Jona

Schaffhauserstrasse 163
8302 Kloten

Lägernstrasse 4
8154 Oberglatt

Schützenhausstrasse 7
8330 Pfäffikon ZH

Reitmenstrasse 5
8952 Schlieren

Steinacherstrasse 147
8820 Wädenswil

Im Schönengrund 3
8409 Winterthur

Quelle: Pressemitteilung von Lidl Schweiz

Hinterlasse einen Kommentar
Kommentare
22.12.2016 16:00
Wann endlich bei Lidel in Solothurn? :)
25.12.2016 14:58
Grandios!
Wenn LIDL so weitermacht, bin ich bald LIDL Kunde und werde mich teilweise von Coop und Migros verabschieden.
29.12.2016 18:24
Finde das Engagement von Lidl auch grandios. Noch grandioser hätte ich es heute empfunden, wenn ich in Frauenfeld auch wirklich hätte laden können. Diese war zwar angeschlossen, aber noch nicht vollständig betriebsbereit (RFID Karte verlangt, Filialleitung hatte keine Ahnung und auch keine solche zur Verfügung...). Schade gerade jetzt, aber trotzdem lobenswert, was Lidl hier auf die Beine stellt. Und wenn in meiner ländlichen Gegend bald auch was gibt, dann werde ich wohl vom Migros- zum Lidl-Kind (ca. 1200 Umsatz pro Monat).
05.01.2017 10:21
Das von Lidl wäre schon gut...in FF geht es immer noch nicht, Lidl antwortet nie auf Mails und das Personal weiss gar nix 😬
07.01.2017 08:27
Seit dem 6.1 läuft Frauenfeld, auch nach den Öffnungszeiten. Allerdings habe ich nicht mehr als 25kw aus Chademo bekommen.
27.01.2017 16:44
lidl: Hut ab! 🎩!
27.02.2017 14:06
Lidl Grenchen (SO) hat Baugesuch eingereicht,
ebenso in Einsiedeln