Lastmanagement mit KEBA

Die Österreichische Firma KEBA ist einer der führenden Anbieter von AC Ladestationen in Europa. Bis Ende 2019 wurden bereits über 100'000 KEBA Ladestationen bei Kunden installiert. Der Grund für diesen Erfolg ist sicher, dass die Stationen von KEBA sehr robust, funktionsreich und vergleichsweise günstig sind.

Mit den Ladestationen der Serie KeContact P30 lassen sich lokale statische Lastmanagements mit bis zu 16 Teilnehmern sehr einfach realisieren. Benötigt werden dazu folgende Komponenten:

  • 1 x Master Ladestation KeContact P30 x-series
  • 1 bis 15 x Slave Ladestation P30 c-sereis
  • Netztwerk-Switch

 

Auf der Master Ladestation KeContact P30 x-series kann ganz einfach der maximal zur Verfügung stehende Strom in Ampere festgelegt werden. Dieser wird dann so zwischen den aktuell ladenden Fahrzeugen verteilt, dass der vorgegebene Gesamtwert zu keinem Zeitpunkt überschritten wird.

Die Kommunikation der Ledestationen erfolgt kabelgebunden über einen Ethernet Anschluss. Ein Lastmanegemnt bestehend aus zwei Ladestationen kann direkt verkabelt werden. Ab 3 Ladestationen wird ein Netztwerk-Switch benötigt. Eine Internet-Verbindung ist nicht notwendig.

Alle Ladestationen KeContact P30 x-series/c-series verfügen über einen eingebauten Energiezähler (auf Wunsch MID zertifiziert), welcher von aussen ablesbar ist. So kann in einem einfachen Szenario mit fest zugewiesenen Plätzen eine Stromabrechnung sehr einfach durchgeführt werden, indem die Zählerstände regelmässig abgelesen werden.

Auf Wunsch lassen sich die Stationen so einrichten, dass eine Freischaltung mittels RFID Karten nötig ist. Die Daten der Strombezüge pro RFID Karte werden auf der Master Ladestationen für 3 Monate gespeicher und können über ein lokales Web-Interface heruntergeladen werden.

Über die Master Ladestation KeContact P30 x-series kann jedoch auch jedes beliebige auf dem OCPP Protokoll aufsetzende Abrechnungssystem verwendet werden. So ist eine detaillierte, internetbasierte Abrechnung problemlos möglich. Oder auch eine Bewirtschaftung der Ladestationen, indem diese beliebigen Kunden zu bestimmten Preisen zur Verfügung gestellt werden.

Wir empfehlen hier das in der Basisversion kostenlose und sehr stark individualisierbare Schweizer System von eCarUp: www.ecarup.com


   

Anzeige Tabelle Liste
Anzeigen nach
Anzeige per Seite
Nach Attributen filtern

Ladestation KeContact P30 c-series (11/22kW) mit fixem Typ 2 Kabel von KEBA

Robuste 11-22kW Allwetter-Ladestation mit fixem Kabel für die ergonomische Ladung von Fahrzeugen mit Typ 2 Anschluss.
CHF 1'499.00 inkl. MwSt.

Ladestation KeContact P30 c-series (11/22kW) mit Typ 2 Dose von KEBA

Robuste 22kW Allwetter-Ladestation mit Typ 2 Dose zur Ladung beliebiger Elektrofahrzeuge.
CHF 1'369.00 inkl. MwSt.

Ladestation KeContact P30 x-series (11/22kW) mit fixem Typ 2 Kabel von KEBA

Robuste 11-22kW Allwetter-Ladestation mit fixem Kabel für die ergonomische Ladung von Fahrzeugen mit Typ 2 Anschluss.
CHF 1'699.00 inkl. MwSt.

Ladestation KeContact P30 x-series (11/22kW) mit Typ 2 Dose von KEBA

Robuste 22kW Allwetter-Ladestation mit Typ 2 Dose zur Ladung beliebiger Elektrofahrzeuge.
CHF 1'569.00 inkl. MwSt.