KEBA Dienstwagen-Wallbox KeContact P30 Typ 2, 6m, 11kW, RFID, MID

Den Firmenwagen zuhause laden und die anfallenden Stromkosten einfach mit dem Arbeitgeber abrechnen - mit der richtigen Wallbox ganz einfach!
Hersteller: KEBA
Verfügbarkeit: ca. 4 Wochen
Artikelnummer: 400.0084
Artikelnummer des Herstellers: 126 389
EAN: 9120050715615
CHF 1'199.00 inkl. MwSt.

Über die vergangenen Monate hinweg sind die gewerblichen Zulassungszahlen für elektrische Dienstwagen in den Fuhrparks stetig gestiegen. Steueranreize und eine breitere Fahrzeugauswahl tragen zur weiteren schnellen Verbreitung von elektrischen Dienstfahrzeugen bei. In vielen Firmen werden derzeit die Dienstwagenregelungen zudem auf elektrische Dienstfahrzeuge angepasst und die Flotten auf elektrische Fahrzeuge umgestellt.

Viele Fuhrparkleiter und Dienstwagenfahrer stehen daher vor der Frage: „Was ist die richtige Ladestation für diese Dienstfahrzeuge und welche Spezifikationen muss eine Wallbox für einen Dienstwagen haben?“ Unsere Antwort darauf ist ganz klar und einfach! Für das Laden von Dienstfahrzeugen ist die Dienstwagenwallbox optimal geeignet! Insbesondere dann, wenn der Dienstwagen zuhause geladen werden soll.

Highlights der Dienstwagenwallbox:

  • RFID-Autorisierung zur klaren Zuweisung von Ladesitzungen
  • MID- Energiezähler
  • Möglichkeit der Integration in das Heimnetzwerk per LAN oder WLAN
  • Verfügbares Webinterface der Wallbox, um lokal gespeicherte Ladesitzungen zur Abrechnung mit dem Arbeitgeber als CSV-Datei zu exportieren
  • Möglichkeit zum automatisierten E-Mail-Versand von monatlichen Ladeberichten
  • Volle Kompatibilität mit der neuen kostenlosen KEBA-eMobility App
  • Kabelvariante mit 6m-Kabel und max. 11 kW Ladeleistung
  • CO2-neutrale Wallbox unserer GREEN EDITION
  • Premium-Markenqualität “Made in Austria”
  • Integrationsfähigkeit in eine Vielzahl von PV Systemen (Solar Manager, SolarLog, SmartFox, Loxone, u.a.m)
  • 48 Monate Gewährleistung für die Dienstwagenwallbox ohne zusätzlichen Aufpreis

Für eine grüne Zukunft

Saubere E-Autos brauchen sauberen Strom
Ihr größtes Potenzial entfaltet die Elektromobilität, wenn die Ladeinfrastruktur einerseits klimaneutral produziert wurde und andererseits Möglichkeiten zur Vernetzung mit alternativen Energien bietet. Die Zukunft der Energieversorgung liegt dabei vor allem in selbst erzeugtem PV-Strom und einem intelligenten Energiemanagement.

Mit Solarstrom das Elektroauto tanken
Abhängig vom Energieertrag der PV-Anlage und dem Verbrauch des Hauses kann im Smart Home das E-Auto oder der Plug-in-Hybrid dank einer intelligenten Ladestation stromsparend geladen werden - und dabei hilft die KeContact P30 c-series. Da sie zudem CO₂-neutral in Österreich hergestellt wird, tut man damit gleich noch mehr fürs Klima.

Produktspezifikation
Attribute nameAttribute value
Stromstärkebis 16 Ampere
PhasennutzungDreiphasig (400V)
Fehlerstrom-Überwachung (integriert)AC 30mA, DC 6mA
Anschluss FahrzeugTyp 2 (IEC62196)
Netzanschlussfest verdrahtet
Ladeleistungbis 11kW
Bedienung

Betriebsanzeige (multicolor LED) für die unterschiedlichen Betriebsstatus sowie Punktmatrix Display zur Anzeige von Zusatzinformationen.
Steuerung und Ablesung LAdedaten per APP.

SchutzartIP54
Kabellänge6m
EnergiemeterJa (MID zertifiziert)
Vernetzung

Ethernet-Schnittstelle (RJ45),
Ethernet-Schneitstelle (LSA+),
WLAN-Schnittstelle,
USB-Schnittstelle,
RS485-Schnittstelle zur Kommunikation mit einem externen Stromzähler über Modbus,
UDP-Schnittstelle (Smart Home Automation),
OCCP-Kommunikation,
PLC-Modem für zukünftiges Laden nach ISO 15118

Dimensionen240 x 495 x 163 mm
Gewichtca. 5kg
Authentifizierung

Offen,
RFID

OCPP SchnittstelleJa
Lastmanagementals Modbus Client
potentialfreier SignaleingangJa
Kompatible SolarsteuerungSolar Manager, SolarLog, SmartFox, Loxone
Ideal passende FahrzeugeElektrofahrzeuge mit drei- oder zweiphasigem internem Ladegerät bis 11kW (3x16A)
Kompatible FahrzeugeElektrofahrzeuge mit Typ 2 Ladeanschluss
Bedienungsanleitung Dokumentation
Datenblatt

Datenblatt/Flyer

Garantie48 Monate / 4 Jahre (Bring-In)