RSS

Blog Beiträge markiert mit 'Uster'

Weitere 3in1 Schnellladestation Uster

Die Stadt Uster ist nicht zu stoppen. Nachdem in den vergangenen Jahren bereits fünf Universal-Ladestationen des Typs ABB Terra 23 auf dem Stadgebiet installiert wurden und bei der PMA AG noch eine Terra 53 dazukam ist nun noch eine weiter Schnellladestation errichtet worden. Mit somit 7 Gleichstrom-Schnellladestationen für rund 34'000 Einwohner führt Uster klar die CH Statistik an.

Die neueste Ladestation befindet sich auf dem Parkplatz gegenüber dem Schulhaus und bietet eine Ladeleistung von 20kW DC per CHAdeMO und CCS, sowie 22kW AC per Typ 2 Kabel. Die Abrechnung erfolgt dabei über den Zahlungsanbieter MOVE.

Adresse der Ladestation:

Schulweg 6
8610 Uster

Wieder neue 3in1 Ladestation in Uster errichtet

Die Stadt Uster ist dabei, sich zu einem veritablen Schweizer Schnelllade-Mekka zu etablieren! Bereits bisher verfügte das Stadtgebiet über fünf Schnellladestationen nach dem 3in1 Prinzip (CHAdeMO, CCS und Typ 2). Wir berichteten hier darüber. Seit Mitte Januar 2017 gibt es nun eine sechste solche Lademöglichkeit. Diesmal direkt in der Innenstadt auf dem Parkplatz des Stadthauses.

Die Ladestation vom Typ ABB Terra 23 CJG wurde vom regionalen Energieversorger Energie Uster AG errichtet und verfügt über eine Ladeleistung von 20kW Gleichstrom per CHAdeMO und CCS, sowie über 22kW Wechselstrom per fix installiertem Typ 2 Kabel.

Die Ladestation ist rund um die Uhr zugänglich und die Abrechnung erfolgt über MOVE.

Adresse der Station:

Braschlergasse 8
8610 Uster

Die ABB errichtet neue 3in1 Schnellladestation in Uster (plus Genf und Quartino)

Die ABB Schweiz haben bei Ihem Unternehmen PMA AG in Uster eine neue 50kW 3in1 Schnellladestation errichtet. Die Ladestation vom Typ ABB Terra 53 CJT liefert 50kW Gleichstrom per CHAdeMO und CCS, sowie 22kW Wechselstrom per Typ 2 Dose. Vor der Ladestation befinden sich zwei markierte Parkplätze. Der rote ist permanent für die Mitarbeiter der PMA reserviert. Der grüne steht im Ramen von EVite rund um die Uhr kostenlos für die Öffentlichkeit zur Verfügung.

Adresse der Ladestation:

PMA AG
Aathalstrasse 908
610 Uster


Gerne nutze ich die Gelegenheit um zwei weitere Schnelllader von ABB zu kommunizieren. Diese wurden zwar bereits in der ersten Jahreshälft 2016 eröffnet, jedoch bisher an dieser Stelle joch noch nicht kommuniziert. Es sind dies:

Eine kostenlose und rundum die Uhr zugängliche 3in1 50kW Schnellladestation des Typs ABB Terra 53 CJT (CHAdeMO, CCS, Typ 2) bei der Newave S.A. in Quartino (TI):

Adresse der Ladestation:

ABB Newave S.A.
Via Luserte Sud 9
6572 Quartino

46.150268 / 8.911354


Eine weitere kostenlose und rund um die Uhr zugängliche 3in1 50kW Schnellladestation vom Typ ABB Terra 53 CJG (CHAdeMO, CCS, Typ 2) bei der Secheron S.A. in Meyrin bei Genf:

Adresse der Ladestation:

ABB Sécheron S.A.
Rue des Sablières 4
1217 Meyrin

46.21863 / 6.059993

Weitere 3in1 Ladestation in Uster errichtet

Die Stadt Uster ist nicht zu stoppen! In der drittgrössten Zürcher Stadt hat der lokale Energieversorger Energie Uster AG bereits die vierte Multi-Standard Schnellladestation eröffnet. Wie die vorhergehenden 3in1 Lader, so ist auch der neue an der Ackerstrasse 43 vom Typ ABB Terra 23 CJG und leistet 20kW DC per CHAdeMO und CCS, sowie 22kW AC per fix angeschlossenem Typ 2 Kabel.

Das Laden ist derzeit noch rund um die Uhr kostenlos möglich. Jedoch wird sich die Energie Uster AG mit Ihren Ladestationen in Zukunft dem im AC Bereich bereits stark etablierten Verbund MOVE anschliessen. Von den vier Stationen ist bisher lediglich die als erste errichtete an der Oberlandstrasse 78 bereits ins Abrechnungssystem von MOVE integriert.

Adresse der Ladestation:

Ackerstrasse 43
8610 Uster

Zwei weitere 3in1 Schnellladestationen in Uster errichtet

Energie Uster AG hat soeben die Errichtung von zwei weiteren 3in1 Schnellladestationen des Typs ABB Terra 23 im Stadtgebiet von Uster bekannt gegeben. Bereits im März diesen Jahres hatte der regionale Energieversorger mit der Errichtung einer öffentlich zugänglichen und kostenlosen 3in1 Schnellladestation überrascht.
Nun stehen zwei weitere Ladestationen mit jeweils 20kW Ladeleistung an CCS und CHAdeMO, sowie 22kW Ladeleistung an Typ 2 am Seeweg und beim Hallenbad bereit. Auch die beiden neuen Ladestationen stehen rund um die Uhr kostenlos und ohne Anmeldung zur Verfügung. Die Ladestation beim Hallenbad steht sogar in unmittelbarer Nähe zur Autobahnausfahrt Uster Nord und ist somit für Fernreisende ideal gelegen. Mit den beiden anderen Stationen auf dem Stadgebiet haben wir hier einen weiteren Standort mit einer gewissen räumlichen Redundanz und somit einer Backupmöglichkeit, sollte eine der Ladestatione besetzt, blockiert oder defekt sein.

Dies war die vorerst letzte Ladestation, welche von Energie Uster auf dem Stadgebiet errichtet wurde. Wir dürfen jedoch gespannt sein, wie es im kommenden Jahr weiter geht. Vielleicht mit einem 50kW Ausbau bei der Autobahn?

Adressen der neuen Stationen:

Hallenbadweg 1
8610 Uster

Seeweg
8610 Uster

Quelle: Mitteilung der Energie Uster