RSS

Blog Beiträge markiert mit '100kW'

Erste 100kW GOFAST Schnellladestation des Kanton Jura in Porrentruy errichtet

Im  jurassischen Porrentruy wurde soeben mit einer GOFAST Station die erste Schnellladestation überhaupt im Kanton Jura errichtet. Es handelt sich dabei um eine EVTEC espresso&charge mit folgenden Ladeanschlüssen:

  • 1 x CHAdeMO 60kW
  • 2 x CCS 100kW
  • 1 x DC-Mid Typ 2 50kW (Tesla)
  • 1 x Typ 2 43kW (Kabel)
  • 1 x Typ 2 22kW (Dose)

Die rund um die Uhr zugängliche Ladestation mit zwei vorbildlich markierten Parkplätzen befindet sich nicht weit vom Zentrum von Porrentruy auf dem Areal einer Autogarage. Auch liegt die Ausfahrt Porrentruy-Est der Autobahn A16 in unmittelbarer Nähe, was den Standort für Durchreisende attraktiv macht.

Die Abrechnung erfolgt wie bei GOFAST üblich über das System von Swisscharge.ch.

Adresse fer Ladestation:

Chemin de la Perche 1
2900 Porrentruy

Neuer 100kW Schnelllader von GOFAST in Rotkreuz

An der Blegistrasse 2 in Rotkreuz wurde von der WWZ und GOFAST eine neue 100kW Schnellladestation errichtet. Es handelt sich dabei um eine Säule des Typs EVTEC espresso&charge und, zum ersten mal bei GOFAST, um eine reine DC Ladestation mit folgenden Anschlüssen:

  • 1 x CHAdeMO bis 100kW
  • 2 x CCS bis 100kW
  • 1 x DC Typ 2 (Tesla) wahrscheinlich bis 50kW

Gleich danaben befindet sich jedoch noch drei AC LAdestationen von evpass, so dass auch reine AC Fahrzeuge (z.B. Renault ZOE oder diverse PlugIn Hybride) nicht zu kurz kommen.

Gestalterisch ist der Standort an eine herkömmliche Tankstelle angelehnt. So ist eine ansprechende Überdachung vorhanden und als schweizweites Novum eine Infosäule mit den aktuellen Minuten- und Energiepreisen. Sie befindet sich auf der Rückseite einer bestehenden Coop Pronto Tankstelle, so ist auch für Verpfelegung gesorgt. Auch eine Mogrolino Filiale befindet sich in unmittelbarer Nähe.
Verkehrstechnisch ist der Standort perfekt gewählt an der Gabelung der von Zürich kommenden A4 Richtung Arth und Schwyz und der abgehenden A14 Richtung Luzern und Stans.

Abgerechet wir wie bei GOFAST üblich über das System von Swisscharge.ch. Betrieben wird der Standort mit regionalem Solarstrom.

Adresse:

Coop Tankstelle
Blegistrasse 2
6343 Rotkreuz

Vier neue GOFAST Schnelllader in Zürich, Rossens und im Tessin

In den letzten Monates sind in der Schweiz vier neue GOFAST Standorte hinzugekommen. Nämlich in Zürich Altstetten, Rossens und zwei mal in Bellinzona. Alle Standorte verfügen über die Anschlüsse CCS und CHAdeMO mit jeweils 60 bis 100kW Leistung, sowie Typ 2 mit Kabel und 43kW, sowie eine Typ 2 Dose mit 22kW. Die Stationen in Zürich Altstetten und Rossens verfügen zusätzlich noch über einen weiteren CCS Anschluss, sowie über einen DC Mid Typ 2 Anschluss für das Schnellladen von Tesla Fahrzeugen mittels Superhcrager Technologie.

An allen Standorten wurden Ladestationen des Typs EVTEC espresso&charge verwendet. Wer wissen möchte, wie es mit GOFAST weitergeht, findet hier neuerdings eine Karte mit den realisierten und geplanten Standorten.

Bezahlt wird an allen Stationen über das System von Swisscharge.ch.
PS: Bei Bestellungen auf schnellladen.ch, erhält jeder Kunde einen Neukunden Gutschein über CHF 30 für das Ladenetz von Swisscharge.ch.

Rossens FR:

Zürich Altstetten:

Bellinzona Nord:

Bellinzona Süd:

Neue GOFAST 4in1 Ladestation in Cadenazzo

Im Tessiner Ort Cadenazzo, an der Kantonsstrasse zwischen Bellinzona und Locarno, wurde von GOFAST eine neue 4in1 Ladestation vom Typ EVTEC espresso&charge errichtet. Die Station befindet sich auf dem Parkplatz der neuen Fela Ticino und bietet eine Ladeleistung von 90kW CCS, 60kW CHAdeMO, 43kW Typ 2 mit fixem Kabel, sowie 22kW per Typ 2 Dose.

Die Abrechnung erfolgt wie an den Standorten von GOFAST üblich über swisscharge.ch. Einen Gutschein über ein Startguthaben von CHF 30 für das Netzt von swisscharge.ch sowie alle verbundenen Roaming Partner gibt es übrigens bei jeder Bestellung auf www.schnellladen.ch kostenlos dazu.

Adresse der Station:

Fela Ticino
Via Stazione 10
6593, Cadenazzo

Neue 4in1 Ladestation mit 100kW in Wettswil am Albis

In Wettswil am Albis auf dem Parkplatz der Albis-Golf Driving Range und gleich vor der Ein-/Ausfahrt des Islisbergtunnels wurde eine neue 4in1 Schnellladestation errichtet. Die Station gehört zum Netzt von GOFAST und bietet somit eine Abrechnung über das System von swisscharge.ch. Die Ladesäule vom Typ EVTEC espresso&charge bietet eine Gesamtleistung von 100kW. Folgende Anschlüsse bestehen:

  • CCS 100kW
  • CHAdeMO 60kW
  • Typ 2 Dose 22kW
  • DC Typ 2 (Tesla) 55kW

Alle Anschlüsse könnnen gleichzeitig verwendet werden. Dies ist somit nach Gunzgen Nord und Gunzgen Süd der Dritte Standard, an welchem Fahrzeuge von Tesla abseits des eigenen Supercharger-Netztwerkes mit DC Schnellladen können.

Adresse der Ladestation:

Albis-Golf Driving Range
Moosstrasse 7
8907 Wettswil