RSS

Blog Beiträge '2017' 'Dezember'

Weltpremiere: Erste Multi-Standard Schnellladestation mit Tesla Anschluss in Gunzgen

Auf den Autobahnraststätten Gunzgen Nord und Gunzgen Süd kommt es in diesen Tagen zu einer Weltpremiere! GOFAST hat dort die weltweit ersten Multi-Standard Schnellladestationen inkl. Tesla Stecker installiert. Beim Tesla-Anschluss handelt es sich um denselben Stecker, welcher auch bei den bekannten Superchargern für die Gleichstromladung verwendet wird. Die Ladestationen vom Typ EVTEC espresso&charge haben eine identische Front- und Rückseite, jeweils mit drei Ladeanschlüssen bestückt. Folgende Anschlüsse stehen zur Verfügung: 

  • 1 x Tesla Typ 2 Gleichstrom bis 50kW (DC)
  • 1 x CHAdeMO bis 70kW (DC)
  • 2 x CCS bis 100kW (DC)
  • 1 x Typ 2 mit Kabel bis 43kW (AC)
  • 1 x Typ 2 Dose bis 22kW (AC)

Die beiden Ladestationen verfügen jeweils über eine Gesamtleistung von 100kW DC plus 43kW AC, welche entweder vollständig abgegeben oder mit einem allfällig ebenfalls ebefalls ladenden Fahrzeug geteilt wird. Auch gleichzeitige DC Ladungen sind möglich. Es stehen zwei Parkplätze zur Verfügung, eine ordentliche Markierung folgt in den nächsten Wochen.

Grundsätzlich können die Stationen bereits verwendet werden, es kann jedoch bis zur offiziellen Einweihung am 18. Januar noch zu Einschränkungen kommen. Bis dahin sollen auch noch eine Überdachung und ein Kunden-WLAN dazukommen.

Betrieben werden beide Ladestationen von GOFAST selbst, die Abrechnung erfolgt über das System von swisscharge.ch.

Raststätte Gunzgen Nord

Raststätte Gunzgen Süd

Mit dieser Meldung verabschiedet sich schnellladen.ch von einem interessanten e-Mobility-Jahr 2017 und freut sich auf ein noch viel spannenderes Jahr 2018! Wir wünschen allen unseren Lesern und Kunden einen guten Rutsch und eine erfolgreiches neues Jahr!

Neue 20kW 3in1 Ladestation in Amriswil

Auf dem Markplatz in Amriswil wurde eine neue 3in1 Schnellladestation des Typs EVTEC coffee&charge installiert. Die Station liefert bis zu 20kW DC per CHAdeMO und CCS, sowie 22kW AC per Typ 2 Dose. Die Abrechnung des Strombezugs läuft über den Anbieter swisscharge.ch.

Auf dem vorbildlich markierten Parkplatz kann während 2 Stunden kostenlos mit blauer Parkkarte parkiert werden. Die Station ist rund um die Uhr zugänglich.

Adresse der Ladestation:

Marktplatz
8580 Amriswil

Zwei neue Tesla Supercharger in Kriegstetten und Flüelen

Der kalifornische Elektroautobauer Tesla macht seinen Schweizer Kunden ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk. Gleich zwei neue Supercharger Standorte sind ans Netzt gegangen. Ein Standort besteht jeweils aus mehreren Ladepunkten, sogenannten Stalls. An diesen kann eine Tesla Model S oder Model X mit bis zu 120kW Leistung aufgeladen werden. Eine Ladeleistung, welche derzeit noch ihresgleichen sucht im Bereich der kaufbaren E-Fahrzeuge. Die Ladung ist für Besitzer aktueller Fahrzeuge in der Regel kostenlos möglich unter der einhaltung einer Fair-Use-Policy. In Zukunft dürfte sich dies jedoch ändern und mit den neuen Modellen kostenplichtig werden.

Supercharger Flüelen (6 Stalls)


Restaurant Edelweiss
Axenstrasse 82
6454 Flüelen

Supercharger Kriegstetten (12 Stalls)


Romantik Hotel Sternen
Hauptstrasse 61
4566 Kriegstetten

Neue GOFAST 60kW 4in1 Schnellladestation auf der Viamala Raststätte Thusis

Auf dem Parkplatz der Viamala Raststätte Thusis wurde eine neue 4in1 Schnellladestation von GOFAST errichtet. Die Raststätte ist aus beiden Fahrtrichtungen und auch überland erreichbar. Die Ladestation vom Typ EVTEC espresso&charge bietet eine Ladeleistung von 60kW per CHAdeMO und CCS, 43kW an einem fixen Typ 2 Kabel sowie 22kW über eine zusätzliche Typ 2 Dose.

Der Standard hat rund um die Uhr geöffnet und ist perfekt markiert, so dass nicht mit Falschparkern gerechnet werden muss. Zusammen mit der bereits etwas länger bestenenden Schnellladestation im Zentrum von Thusis (wir berichteten hier) besteht auf der ansprechenden Ausweichroute in den Süden in Thusis nun eine redundanter Ladestandort.

Abgerechnet wird wie immer bei GOFAST über swisscharge.ch.

Adresse der Ladestation:

Viamala Raststätte Thusis
7430 Thusis

Neue 100kW 4in1 Schnellladestation von GOFAST in Neuchatel-Thielle

Die neueste GOFAST 4in1 Schnellladestation befindet sich im Kanton Neuenburg. Genauer gesagt in der Ortschaft Thielle-Wavre (Gemeinde La Tene). Die Station vom Typ EVTEC espresso&charge befindet sich auf dem Parkplatz des Hotels IBIS 3 Lacs Neuchâtel. Sie leistet bis zu 100kW DC an CHAdeMO und CCS, bis zu 43kW AC per fix angebrachtem Kabel mit Typ 2 Stecker sowie bis zu 22kW AC über eine Typ 2 Dose.

Die Ladestation steht der Öffentlichkeit an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr zur Verfügung. Die Abrechnung erfolgt über das bei GOFAST übliche System von swisscharge.ch, welches seinerseits mit den gängigsten weiteren Systemen ein Roaming unterhält.

Adresse der Station:

Hotel ibis 3 Lacs Neuchatel
Le Verger 1
2075 Neuchatel-thielle