RSS

Blog Beiträge '2016' 'März'

Zwei neue 3in1 Schnellladestationen in Baden

Auf dem Brown Boveri Platz in Baden, direkt vor dem Gebäude der ABB wurden zwei neue ABB Terra 53 Ladestationen errichtet. Eine Säule (ABB Terra CJT) steht im Rahmen von EVite allen Elektromobilisten frei und kostenlos zur Verfügung. Sie ist mit einer grünen Bodenmarkierung versehen und liefert 50kW Ladeleistung per CHAdeMO und CCS, sowie 22kW per Typ 2. Dabei handelt es sich um eine Typ 2 Dose. Wer also mit Wechselstrom laden möchte (z.B. Renault ZOE, Tesla Model S) benötigt ein eigenes Typ 2 Kabel. Die Standzeit ist auf maximal eine Stunde begrenz, was laut ABB auch kontrolliert wird.

Die zweite Säule (ABB Terra CJG) ist Mitarbeitern und Kunden/Besuchern von ABB vorbehalten und ist mit einer roten Bodenmarkierung signalisiert. Sie leistet ebenfall 50kW Ladeleistung per CHAdeMO und CCS, jedoch auch satte 43kW per fest angebrachtem Typ 2 Kabel. Auch hier aktiv kontrolliert, ob man tatsächlich berechtigt ist, an der Säule zu laden.

ABB betreibt in der Schweiz eine Reihe von kostenlosen 50kW 3in1 Schnellladestationen im Rahmen von EVite. Folgende Standorte wurden in diesem Blog neben Baden bereits thematisiert: Oerlikon, Lenzburg, Schaffhausen. In Kürze werden wir voraussichlich noch weitere Standorte bekannt geben können.

Adresse der Ladestationen:

Brown Boveri Platz 3
5400 Baden

MOVE errichtet neue 50kW 3in1 Ladestation bei Wädenswil

Auf der Autobahnraststätte Herrlisberg Süd bei Wädenswil wurde in Zusammenarbeit von Groupe E und SOCAR Energy eine neue 3in1 Schnellaldestation vom Typ ABB Terra 53 CJG errichtet. Diese liefert je 50kW DC per CHAdeMO oder CCS, sowie 43kW AC per fixem Typ 2 Kabel.
Die Raststätte befindet sich an der A3 von Zürich Richtung Chur. Leider gibt es keine Verbidung zur gegenüberligenden Raststätte Herrlisberg Nord. So steht die Ladestation nur Reisenden von Zürich in Richtung Chur zur Verfügung. Verpflegen kann sich der Ladende in Cindy's Diner.

Abgerechnet wird die EVITE konforme Ladestation über deren Betreiber MOVE. Bezahlt wird entweder per RFID Karte (Mitglieder) oder per SMS (CHF 10 für 30 Minuten, abgerechnet über den jeweiligen Mobilfunkanbieter). Ausländische Ladewillige bekommen per SMS einen Link zugesandt, über welchen die Ladung per Kreditkarte bezahlt werden kann.


Adresse der Ladestation:

Herrlisberg Süd
8820 Waedenswil