AMAG gibt die Eröffnung von satten 8 EVite Schnellladestationen bekannt!

Über einen Grossteil der heute von der AMAG per Medienmitteilung kommunizierten EVite Schnellladestationen habe ich hier auf diesem Blog bereits berichtet! Es freut mich jedoch ausserordentlich bekannt geben zu dürfen, dass nun offenbar alle 8 (acht!) neuen 3in1 Stationen am Netzt sind! Es handelt sich dabei durchgehend um ABB Terra 23 Stationen, welche jeweils CHAdeMO, CCS und Typ 2 mit 20KW anbieten. Alle Stationen sind täglich rund um die Uhr frei zugänglich und bis zur Etablierung eines gemeinsamen Abrechnungssystems für den gesamten EVite Verbund (kaum vor Ende 2014 zu erwarten) kostenlos zugänglich.
Ganz besonders hervorheben möchte ich an dieser Stelle, dass die AMAG Schweiz Fahrzeuge des VW Konzern (eUp!, eGolf) vertreibt und sich daher auch mit reinen CCS Schnellladestationen hätten zufrieden geben können. So hat es kürzlich die Konkurrenz aus Bayern gemacht (wir berichteten hier). Wie ich aus zuverlässiger Quelle weiss, mussten die Projektverantwortlichen von AMAG sich das OK für die Dreifach-Lader bis nach Wolfsburg erkämpfen...

Nun zu den Ladestationen. Die 8 Schnellladestationen befinden sich an folgenden Adressen:

  • AMAG Petit-Lancy, Route du Pont-Butin, 1213 Petit-Lancy
  • AMAG Lausanne, Av. de Provence 2, 1007 Lausanne
  • AMAG Bern, Wankdorffeldstrasse 60, 3014 Bern
  • AMAG Schinznach-Bad, Aarauerstrasse 20, 5116 Schinznach-Bad
  • AMAG Autowelt Zürich, Giessenstrasse 4, 8600 Dübendorf (siehe EDIT)
  • AMAG Zug, Alte Steinhauserstrasse 1-15, 6330 Cham
  • AMAG Chur, Rossbodenstrasse 14-16, 7000 Chur
  • AMAG Lugano, Via Monte Boglia 24, 6900 Lugano


Für den geneigten Blogleser findet sich darunter neben zwei bislang unbekannten Stationen in Dübendorf und Schinznach-Bad ein ganz besonderer Leckerbissen. Endlich wird eine Schnellladestation in Chur errichtet! Damit ist nun erstmals eine (einigermassen) zügige Alpenquerung über den San Berardino Pass ins Tessin möglich.
Allerdings warten wir immer noch gespannt darauf, welcher EVite Partner sich der Gotthard-Route annimmt.

EDIT (14. Juli 2014): In Dübendorf ist noch kein CHAdeMO Anschluss vorhanden. Es ist derzeit (8. Juli 2014) noch eine EVTEC Schnellladesäule mit CCS und Typ 2 aufgestellt. Ich gehe aktuell davon aus, dass die Installation der neuen ABB Säule im August erfolgt.

EVite Station bei AMAG Chur:


EVite Station der AMAG Autowelt Zürich in Dübendorf: (siehe EDIT)


EVite Station der AMAG Schinznach-Bad:



Quelle: http://www.amagpress.ch/newsticker/amag-nimmt-8-evite-schnellladestationen-betrieb

Hinterlasse einen Kommentar